Sucht und Entzug von Steroidcremes ist heutzutage sehr real und weit verbreitet. Topische Steroide werden zu häufig verschrieben und verursachen eine Reihe von Problemen. Ich weiß das, weil ich zu den Pechvögeln gehöre, die es auf die harte Tour erfahren haben. Ich habe die meiste Zeit meines Lebens topische Steroidcremes verwendet und bin 56 Jahre alt und befinde mich jetzt in meinem 6. Monat mit schmerzhaften Entzugsphasen.

Im Alter von 45 Jahren wurde bei mir auch Osteoporose, Fibromyalgie, interstitielle Zystitis, chronische Müdigkeit und Reizdarmsyndrom diagnostiziert. Ich weiß, dass über 30 Jahre Steroidcreme zu diesen Beschwerden in meinem Körper beigetragen, wenn nicht sogar verursacht haben. Steroide unterdrücken das Immunsystem, die Nebennieren und viele gesunde Körperfunktionen. Die gute Nachricht ist, dass Sie sich von erlittenen Schäden heilen und erholen können, aber es braucht Zeit.

Mit 5 Monaten bekam ich ein Ekzem und meine Mutter fing an, Salbe auf meine Kniekehlen und die Innenseite meiner Ellbogen aufzutragen, um es zu beseitigen. No tengo idea de lo que usó conmigo, pero sospecho fest que fue algún tipo de crema con esteroides, ya que se empezaron a recetar y usar ampliamente después de 1955. drei Jahre. Jahre. Ich erinnere mich nicht an viel aus diesem Alter, aber ich erinnere mich, dass ich, weil ich nachts so juckte, nachts Löcher in meine Socken beißen würde, in der Verzweiflung, mich selbst zu „kratzen“.

Ich weiß nicht, was das Ekzem an meinem kleinen Körper verursacht, aber ich vermute, dass die Formel, die er mir mit Maissirup und pasteurisierten Milchprodukten hergestellt hat, kein guter Anfang für mich war. Auch giftige Inhaltsstoffe in Impfstoffen, Umweltallergien gegen Schimmel und Pollen, übermäßige Getreide- und Glutennahrung sowie Mangel an Vitamin D3 und Mineralien. Ich kann mich nicht erinnern, viel Obst gegessen zu haben, und ich esse fast nie rohes Gemüse. Ich war schon in jungen Jahren süchtig nach Kohlenhydraten, Getreide und Zucker.

Meine Mutter war eine ausgezeichnete und fürsorgliche Mutter, aber sie wusste nur, was sie über Lebensmittel und Nährstoffe wusste, weil sie selbst in einer armen Familie mit einem Elternteil aufgewachsen war. Sie entschied, dass wir Desserts und all die Lebensmittel essen sollten, die sie nie viel gegessen hatte, und wir aßen in dieser Richtung gut. Sie war kein Fan von Obst und Gemüse und ich schätze, was sie gegessen hat, während sie mit mir schwanger war, wirkte sich auch auf meine Allergieprobleme aus. Es ist eine bekannte Tatsache, dass Babys im Mutterleib gesunde gesättigte Fette aus der Ernährung der Mutter benötigen, um zu gedeihen und Allergien und Gesundheitsproblemen vorzubeugen.

Ich habe vor 7 Monaten aufgehört, topische Steroide zu verwenden, nachdem meine Haut angefangen hatte, auszubrechen, während ich immer noch die Steroide verwendete. Nachdem ich viele Themen gegoogelt hatte, ging ich zu „Nebenwirkungen von Steroidcremes“ und fand die Website einer Frau, die alle genauen Symptome hatte, die ich hatte, und führte sie auf die Abhängigkeit von Steroidcreme zurück. Er zitierte einen Dermatologen aus Beverly Hills, der mehr als 2.000 Patienten wegen Abhängigkeit und Entzug von Steroidcremes behandelt hatte. Er sagt, topische Steroide verschlimmern nur Hautprobleme und Entzugserscheinungen verursachen das Syndrom der brennenden roten Haut.

Er dokumentierte alle seine Studien und sagte, dass niemand topische Steroide länger als 5 Tage hintereinander verwenden sollte und dass 60 % der Menschen atopisch sind, was bedeutet, dass ihr Körper bei längerem Gebrauch von Steroiden abhängig wird. Seitdem hatte ich eine Telefonkonferenz mit dem Dermatologen und 15 anderen Personen, die Steroidcremes abgesetzt haben. Ich schloss mich auch einer Selbsthilfegruppe für den Entzug von Steroidcremes an und erstellte meine eigene Website für Steroidsucht und -entzug.

Seitdem habe ich Leute getroffen, die süchtig nach Steroidcremes sind, die schreckliche Entzugserscheinungen von topischen Steroiden ertragen, nachdem sie auf bestimmte Websites gestoßen sind, die die Gefahren dieser Medikamente aufdecken trenbolon enantat kaufen. Wenn Sie Ekzeme, Psoriasis, Rosazea oder Hautallergien haben und topische Steroide verwenden, können Sie die Nebenwirkungen erfahren und von dem Medikament abhängig werden, ohne es zu merken, wie ich.

Eine Sache, die mich traurig macht, sind die Eltern, die meine Seiten gelesen und ihre Kinder von topischen Steroiden abgesetzt haben. Ich bin froh, dass sie mir die Jahre erspart haben, in denen ich es benutzt habe, aber es macht mich traurig zu sehen, wie Kinder einen anstrengenden Entzug von diesem giftigen Gift durchmachen. Ich hoffe und bete, dass dieses Biest aufgedeckt wird und dass obligatorische Warnhinweise auf allen Arten von topischen Steroiden angebracht werden

Leave a Reply

Your email address will not be published.